Motorsägen­kurse nach DGUV

Seit Mai 2014 ist die Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge in der DGUV Information 214-059 „Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Durchführung von Baumarbeiten“ neu geregelt. DGUV und SVLFG erkennen nun gegenseitig die Kurse an.
Die Kurse sind geeignet für Feuerwehrleute (FUK anerkannt), Mitarbeiter von THW, Städten und Gemeinden, etc.
Download: > Neuerungen in der MS-Ausbildung bei der Feuerwehr

Wir bieten Kurse an für:

Feuerwehren, THW, Kommunen und andere HiOrg

Kurse für Privat:

Nur für Gruppenanmeldungen zu je 4 Personen möglich

Modul A

Grundlagen der Motorsägenarbeit

Modul B

Baumfällung und Aufarbeitung

Modul C

Arbeiten mit Motorsägen in Arbeitskörben von Hubarbeitsbühnen und Drehleitern, ohne stückweises Abtragen von Bäumen.

Modul D

Arbeiten mit Motorsägen in Arbeitskörben von Hubarbeitsbühnen und Drehleitern, mit stückweisem Abtragen von Bäumen

Informationen zu den Modulen

Lehrgangsschwerpunkte, Lehrgangsinhalte und Teilnahmevoraussetzungen finden Sie in der
DGUV Information 214-059, welche Sie sich hier herunterladen können.

Jetzt anfragen